Waypoint fail with small video example

Help us identify bugs by posting them here

Waypoint fail with small video example

Postby Teddy Holzkopf » Wed Dec 11, 2013 8:46 pm

Hello value Towns team,

I have played many hours your nice game, and I found a waypoint fail,
I have searched the forum but found nothing to.
I have a small video made ​​to demonstrate it to you exactly.
here a picture: Image
Here goes to my small videoexample at Youtube

A large please, stresses but please Perfomens on, my CPU is at 20-25% and
the game stutters even at 6 times Pathfinding,
better delete function of self-made things would also be a strong help for user-friendliness.

MfG Teddy Holzkopf

ps. This post was translated with google translater.
Last edited by Teddy Holzkopf on Thu Dec 12, 2013 8:29 pm, edited 1 time in total.
Teddy Holzkopf
 
Posts: 10
Joined: Wed Dec 11, 2013 8:13 pm

Re: Waypoint fail with small video example

Postby Niranufoti » Thu Dec 12, 2013 5:17 pm

Ja, das ist schon länger ein Problem: Die Townies suchen sich zum ablegen die Position, die von der Luftlinie her am nächsten ist, und davon fangen sie ganz links an, auch wenn eine Wand dazwischen ist. Dann laufen sie dort hin, und sobald sie auf ein Feld kommen, wo nichts liegt, legen sie das Item ab.
An deiner Stelle würde ich Lagerfässer direkt neben die Felder stellen, denn wenn die Fässer im Sichtfeld der Townies sind, werden Items automatisch gleich dort abgelegt.
Niranufoti
 
Posts: 551
Joined: Sun Apr 28, 2013 3:20 pm

Re: Waypoint fail with small video example

Postby Teddy Holzkopf » Thu Dec 12, 2013 8:44 pm

Auf die Idee war ich auch schon gekommen, wo dann ein zweites Problem auftaucht: Ich habe weiter im Norden einen große mehrstöckige Fleischerei, wo die dann anfangen das rohe Fleisch in Massen nach unten zu den Rohmaterialen-Fässer - da wo die Getreidefarm ist - zu bringen, da die Lagerplätze immer von Links unten nach Rechts oben aufgefüllt werden.

Ich habe dann bei meiner Fleischerei 10 Fässer so eingestellt, das sie nur das rohe Fleisch einsortieren sollen, wo dann direkt ein weiter Bug auftauchte: das gelegentlich Fässer verschwinden, die zwar Automatich aufgefüllt werden (da man das ja automatisieren kann) aber dann sich die Rohfleisch-Einstellung resetet hat. Was heißt, ich müsst aller paar Minuten schaun ob den noch alles eingestellt ist was ich sicher nicht machen werde. Und Platz um Lagerplätze ohne Fässer aufzustellen, habe ich nicht. Weil die möglichst 3 Fleischsorten mal 300 Stück schlachten sollen.

Das habe ich ganz schnell wieder gelöscht, weil die sich dann nicht mehr ausruhen konnten, und dadurch meine Bevölkerungzahl stagniert war... Im Video ist zu sehen das ich überall Platz gelassen habe und viele freie Fläschen sind, wo die alles ablegen könnten. Aber sie wollen ja erstmal gefühlt einen Kilometer laufen um das dann weit außerhalb der sicheren Stadtmauer hinzulegen. Wenn da ein stärkerer "Siege" kommt sind alle Tot die draußen sind.

Vieleicht hast du ja noch eine andere Idee die ich mal Testen könnte, bin für alles offen :)
Teddy Holzkopf
 
Posts: 10
Joined: Wed Dec 11, 2013 8:13 pm

Re: Waypoint fail with small video example

Postby Niranufoti » Fri Dec 13, 2013 6:19 pm

Wenn Fässer verschwinden, kommt das meistens von Evil Badgers. Aktiviere die Option um das Spiel bei Sieges zu pausieren, und dann klick im Nachrichtenfenster auf den Eintrag. Dann schau ob dort Evil Badgers sind. Wenn ja, schließ alle Türen zu deinen Nahrungslagerstätten sofort und öffne sie erst wieder wenn alle Evil Badgers tot sind. Evil Badgers klauen nämlich Nahrung und Nahrungsfässer.
Bei den Lagerflächen für den Weizen kannst du außerdem einstellen, dass das Fleisch da einfach nicht abgelegt werden kann. Dann würde das Fleisch schön in der Fleischerei bleiben.
Niranufoti
 
Posts: 551
Joined: Sun Apr 28, 2013 3:20 pm

Re: Waypoint fail with small video example

Postby Teddy Holzkopf » Fri Dec 13, 2013 6:35 pm

Bei mir stehen knappe 200 Soldaten gleich hinter dem 2 Felder breiten Eingang von meiner Stadtmauer, da kommen nicht mal 200 Bagders herein wenn soviel gleichzeitig kommen würden :).
Um das einzustellen müsste man doch jedes Fass einzähln anklicken und einstellen..nein danke :P. Und ohne Fässer reicht der Platz nicht für die 400 Brote.

Vieleicht muss ich einfach paar patches abwarten wenn ich wenn ich mein Savegame weiterspielen will..ist ey unspiel bei knappen 1000 Bewohnern und 5-10 fps...
Teddy Holzkopf
 
Posts: 10
Joined: Wed Dec 11, 2013 8:13 pm

Re: Waypoint fail with small video example

Postby Niranufoti » Fri Dec 13, 2013 6:59 pm

Ich glaub dass die Evil Badgers an Townies vorbeid können, das heißt noch so viele soldaten können sie nicht sicher aufhalten.
Niranufoti
 
Posts: 551
Joined: Sun Apr 28, 2013 3:20 pm


Re: Waypoint fail with small video example

Postby Niranufoti » Sat Dec 14, 2013 6:24 pm

Ok, bei so nem Stachelfeld...
Niranufoti
 
Posts: 551
Joined: Sun Apr 28, 2013 3:20 pm

Re: Waypoint fail with small video example

Postby Teddy Holzkopf » Sat Dec 14, 2013 7:42 pm

Selbst ohne nicht, da sind ca 150 Bogenschützen mit Silber und Goldbögen..sind ja alles oneshoots.
Teddy Holzkopf
 
Posts: 10
Joined: Wed Dec 11, 2013 8:13 pm

Re: Waypoint fail with small video example

Postby Niranufoti » Sat Dec 14, 2013 8:11 pm

Ich frag mich nur wie du die ganzen Townies versorgt kriegst... Ich bin nie so weit gekommen. Theoretisch könnte ich's vielleicht, praktisch hab ich nicht die Geduld.
Niranufoti
 
Posts: 551
Joined: Sun Apr 28, 2013 3:20 pm

Next

Return to Bug reports

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron